9 tägige Einweihungsreise nach Avalon

Das Herz des Einweihungsweges

vom 29. März bis 06. April 2026

mit Angelika Lady Faama`Taa &. Susanne Lady Aabaja`Naa

Liebe Schwestern,

In unserer 9 tägigen Einweihungsreise - die Zahl Neun steht für Vollendung und Weisheit - gehen wir mit euch den Weg von Morgain, Hohe Priesterin von Avalon und Halbschwester von König Arthus. Sie ging den Weg voraus und so, wenn wir mit ihr gehen und in ihre Fußstapfen treten, sind wir eins mit den Priesterinnen vom See.
Unsere Reise beginnt an ihrer Geburtsstätte Tintagel Castel, hier ist sie bis zu ihrem 12. Lebensjahr aufgewachsen, hier hat sie über den Atlantik geblickt und den heimkehrenden Schiffen zugewunken, hier hat sie auf ihren Vater gewartet und immer wieder gehofft, er möge unversehrt heimkehren. Hier hat sie ihre Harfe gespielt und ihren Klang mit der Welt geteilt. 
Weiter geht es über Camelot,  dem einstigen Wohnsitz von König Arthur und seiner Tafelrunde. Hier hat er versucht die Königreiche zu vereinen und den alten mit dem neuen Glauben friedlich zu verweben. 
Unser Weg führt uns weiter nach
Stonehenge, einem männlichen Schwingungsfeld, wo wir unseren Ahnen begegnen dürfen und endgültig Frieden schaffen können, damit die Kraft der Ahnen durch unsere Adern wieder frei und unbeschwert fließen kann.
Am Vollmondtag, vom 01. auf den 02. April 2026, kommen wir in Glastonbury, dem Herzen von Mutter Erde, an. Bei Nacht, im Vollmondlicht, werden wir die Kraft und Verbundenheit der Großen Göttin spüren. Hier sind wir endgültig angekommen.
Die hl. Quellen werden uns ihr Lied singen und der heilige Garten von Chalice Well wird uns in seinen Zauber einhüllen. Und nicht nur das gibt es zu entdecken. Auch der hl. Dornbusch von Josef von Arimathäa empfängt uns in der Abbey mit seinem geheimnisvollen Strahlen.
So gehst du deinen Weg als Priesterin, der zum Schluss der Reise in einem Einweihungsritual zur Avalon Priesterin, am Ostermontag, den 06. April 2026, am Platz Sanctuary, mündet. Dieser Abschluss ist gleichzeitig dein brillianter Anfang - eine Wiedergeburt - in eine herrliche, glorreiche Zeit als Priesterin der neuen Zeit. 
Möge dich die Beständigkeit der Großen Mutter und das Licht Avalons allzeit segnen.
 Sela`, deine 

Angelika, Lady Faama`Taa

&.

Susanne, Lady Aabaja`Naa